Kasse plus integriertes Warenwirtschaftssystem

Der Kassenspezialist PosBill hat eine Kasse auf den Markt gebracht, welche nicht nur bonieren und ausdrucken kann, sondern gleichzeitig ihr eigenes Warenwirtschaftssystem integriert hat. Das erleichtert nicht nur die Inventur, sondern gibt auch die Möglichkeit, sich immer auf dem aktuellsten Stand bezüglich des Warenbestandes zu halten. Doch wie genau funktioniert das Ganze nun?

Um die Warenwirtschaft in PosBill Kassensoftware anwenden zu können, müssen zunächst verschieden Daten angelegt werden. Sie benötigen eine Liste der Lieferanten, der Verkaufseinheiten (Flasche, Glas, Krug) und der Bestelleinheiten (Kasten, Flasche, Faß).
Damit Sie nicht die Übersicht verlieren, ist es ratsam sich diese Daten zuvor in einer Excelliste oder ähnlichem (z.B. Word) anzulegen.

Los geht`s:
Füllen Sie für jeden Lieferanten die Maske unter Artikeldaten | Lieferanten aus und legen Sie unter Artikeldaten | Einheiten die verschiedenen Einheiten an.
kasse1
kasse2

Als nächstes müssen die Artikel, die in die Warenwirtschaft einlaufen, bearbeitet werden. Einfach die Artikel in der Artikel PLU –Ansicht aufrufen (Artikeldaten | Artikel PLU) und den Artikel mittels „Suchen“ auswählen. Im Reiter WaWi dann das Häkchen bei „Für den Artikel soll ein Inventurbestand geführt werden“ setzen und die Auswahlfelder für den Inventurbestand entsprechend einstellen.
kasse3

Sind alle Artikel einmal drin, haben Sie die Möglichkeit unter Listen / Statistiken sich Ihre erste Inventurliste bzw. Bestellvorschlagsliste anzeigen zu lassen oder gleich die erste Warenbewegung zu buchen.

Dafür einfach das Fenster Warenbewegung unter Artikeldaten | Warenbewegung aufrufen. Hier sind alle Inventurartikel sortiert nach den Lieferanten.
Nun können Sie den Artikel, den Sie bestellt haben auswählen (oder dann, wenn die Lieferung erfolgt ist) und unten rechts die Menge (Bestelleinheit) eintragen, die Sie erhalten haben. Anschließend auf „ in Liste eintragen“ drücken und die bestellte Menge erscheint in der Artikelzeile.
kasse4
kasse5
Wie Sie sehen, ist es eigentlich ganz simpel seine Warenbestände zu kontrollieren. Mit dem Kassensystem von PosBill wird jeder Vorgang zum Vergnügen.

Diese Website verwendet Cookies. Es werden technisch notwendige Cookies gesetzt. Cookie-Hinweise | Datenschutzbestimmung